Wir über uns

Trauer um Rudolf Schels

Der Caritasverband Regensburg trauert um Rudolf Schels

Der Caritasverband für die Diözese Regensburg trauert um Rudolf Schels, der im
Alter von 70 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben ist. Die
Unternehmerpersönlichkeit aus Regensburg war seit vielen Jahren Vorsitzender des
Vereins der Freunde und Förderer des Caritas-Krankenhauses St. Josef e.V.
Im Sommer 2002 gründete sich der Förderverein, um ein Zeichen zu setzen „für die
beste medizinische und pflegerische Versorgung“. Mit großem Engagement und
persönlichem Einsatz übte Rudolf Schels jahrelang das Amt des Vorsitzenden aus.
Der Caritasverband für die Diözese Regensburg, die Geschäftsführung des Caritas-
Krankenhauses St. Josef sowie der Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer
des Caritas-Krankenhauses St. Josef sind in ihrer Anteilnahme vereint mit den
Angehörigen von Rudolf Schels – und werden sein Andenken in Ehren halten.

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2019 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Design & Programmmierung