Therapieangebote

Psychoonkologischer Dienst

Das Angebot der psychoonkologischen Unterstützung richtet sich an alle Patienten und Patientinnen, die in unserem Onkologischen Zentrum aufgrund einer Krebserkrankung behandelt werden. Dazu gehören das Brustkrebszentrum und das Gynäkologische Krebszentrum der Klinik für Frauenheilkunde, das Darmkrebszentrum der Klinik für Chirurgie sowie das Prostatakarzinomzentrum der urologischen Klinik.

Die Psychoonkologie umfasst folgende Schwerpunkte:

  • emotionale Unterstützung und Begleitung während des gesamten Behandlungsverlaufs, von der Diagnosestellung über den stationären Aufenthalt bis zu poststationären Therapien, z.B. während einer ambulanten Chemotherapie
  • Krisenintervention
  • Beratung und Information zu allen Fragen, Ängsten und Nöten, die aufgrund der Krebserkrankung entstehen
  • Einzelgespräche und Angehörigengespräche zur seelischen Krankheitsverarbeitung
  • Entspannungs- und Visualisierungstechniken
  • Hilfe bei der Suche nach weiterbehandelnden niedergelassenen Psychotherapeuten
  • weiterführende Informationen über Angebote für Patientinnen und Patienten in der Region, z.B. Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen, Kursangebote.

 

Kontaktieren Sie uns

Caritas-Krankenhaus
St. Josef
Psychoonkologischer Dienst
Landshuter Straße 65
93053 Regensburg
Tel: 0941 782-2070

Kontakt Anfahrt Seite drucken© 2002-2017 Caritas-Krankenhaus St. Josef | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Design & Programmmierung